Zur Navigation   Orginalansicht
 

Jahreskonzerte 2019

 

!! save the date  !!

Die Jahreskonzerte des Musikvereins Priesendorf finden dieses Jahr wieder im Oberaurach-Zentrum in Trossenfurt statt.

 

Sa. 26.10.2019 ; 19:30 Uhr

So. 27.10.2019 ; 19:00 Uhr

 


Musiker-Leistungsabzeichen 2019

 
Wir gratulieren all unsren Musikern und Musikerinnen, die dieses Jahr erfolgreich die Prüfungen zum Musikerleistungsabzeichen abgelegt haben!

 

 

D2 - Musikerleistungsabzeichen in Silber
Luisa Jaud (Saxophon), Dora Kramer (Querflöte), Paula Kramer (Horn)

 

D1 - Musikerleistungsabzeichen in Bronze 
Annika Hoffmann (Horn), Johann Kramer (Posaune), Ayana Schmee (Horn)

 


Wertungsspiel 2019 Burghaig

 

Der Musikverein Priesendorf trat dieses Jahr mit dem Hauptorchester beim Bundesbezirksmusikfest in Burghaig an und konnte das hervorragende Ergbenis des vergangenen Jahres eindrucksvoll betätigen.

 

Hauptorchester (Leitung: Thomas Wolf), Höchststufe: mit ausgezeichnetem Erfolg

 


Musiker-Leistungsabzeichen 2018

 
Wir gratulieren all unsren Musikern und Musikerinnen, die dieses Jahr erfolgreich die Prüfungen zum Musikerleistungsabzeichen abgelegt haben!

 

 

D2 - Musikerleistungsabzeichen in Silber
Julia Aumüller (Querflöte), Leni Rößler (Saxophon)

 

D1 - Musikerleistungsabzeichen in Bronze 
Leonhard Dorn (Posaune), Niklas Folger (Schlagzeug)
Kathrin Rath (Horn), Alexandra Schmauser (Trompete)
Lina Sperber (Horn), Martina Zieroff-Huber (Trompete)

 


Wertungsspiele 2018 Neunkirchen am Brand

 

Der Musikverein Priesendorf trat dieses Jahr beim Bundesbezirksmusikfest in Neunkirchen am Brand mit gleich vier Orchestern zu den Wertungsspielen an. Herzlichen Glückwunsch an alle Orchester zu den hervorragenden Leistungen und ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden für das großartige Engagement!

 

Hier die Ergebnisse im Überblick.

Schülerorchester (Leitung: Jutta Diroll), Grundstufe: mit sehr gutem Erfolg

Priesendorfer Spätlese (Leitung: Kristina Renner), Unterstufe: mit sehr gutem Erfolg

Jugendorchester (Leitung: Andreas Müller), Mittelstufe: mit sehr gutem Erfolg

Hauptorchester (Leitung: Thomas Wolf), Höchststufe: mit ausgezeichnetem Erfolg

 


Jubiläumskonzert 2017

 

-> Presseartikel zum Jubiläumskonzert