Musikverein Priesendorf e.V.
 »Gästebuch   

Gästebuch

Zeige Einträge 121 bis 125 von insgesamt 166 Einträgen | Ihr Eintrag in unser Gästebuch

aus Priesendorf schrieb am 27.09.2005 um 12:40 Uhr:

Servus @ all,
wollte mich für das super gelaufene Probenwochenende bei allen bedanken.
DANKE an Katja, für die super Registerproben, so gut wie heuer war es noch nie...
Danke an Jürgen für die Orga.
Und natürlich danke an die Schauspieler am Samstag Abend, ihr habt super gespielt. Danke Nadja!!!
Auf eine noch super gute Vorbereitungszeit für unser Konzert.

Haltet die Ohren steif.
Eure Stephi8)

Jenny K. aus Priesendorf schrieb am 30.08.2005 um 23:31 Uhr:

Hallo ihr Lieben,
Vielen Dank, dass an der Kerwa alles so gut geklappt hat;)
Bis Freitag,
Jenny

aus Trabelsdorf/Hamburg schrieb am 31.07.2005 um 15:30 Uhr:

Hallo lieber Musikverein,
möchte mich ganz lieb für die vielen Glückwünsche bedanken.Viele von euch haben mich schon gesehen&besucht aber vor allem haben sich alle riesig darüber gefreut,dass ich auf dieser Welt bin:) Ich hab so viele schöne Geschenke bekommen,die ich jetzt so nach und nach alle sehr gut gebrauchen kann.Hoffe wir sehen uns bald wieder,damit ihr sehen könnt,wie ich groß und stark werde!!!Weiterhin viel Spaß beim musizieren&eine schöne Sommerpause.Bis bald Elias und Eltern;)

aus Priesendorf schrieb am 29.06.2005 um 08:40 Uhr:

Hallo meine lieben Schäfchen (Jugendgruppe)
Ich danke Euch, dass ihr gestern zur Jugendversammlung so zahlreich erschienen seit. Vor allem dass Ihr so offen mit uns geredet habt, fand ich super. Wenn was ist, bitte sprecht uns einfach an. Und ab jetzt gibt es ja endlich unseren Meckerkasten, Lob, Kritik, Wünsche und vieles mehr können da eingeworfen werden.
Danke Eure Stephi:music:

Jenny K. aus Priesendorf schrieb am 26.06.2005 um 21:04 Uhr:

Hallo ihr Lieben,
weil ich ja auch diesen Freitag net in die Probe kommen kann, will ich mal auf diesem Weg Werbung fürs Konzert vom NBJBO machen. Das Event steigt am Samstag, den 2.Juli (kommt also leider nur für die in Frage, die sich nicht auf den beschwerlichen Weg nach 14-Heiligen machen) in der Freiheitshalle in Hof (is zwar net grad sehr nah, lohnt sich aber ganz bestimmt!!). Das Nordbayerische spielt zusammen mit den Hofer Symphonikern und einem wahnsinnig großen Chor. Auf dem Programm stehen unter anderem AIDA, Rigoletto und die Overtüre 1812 von Tschaikowski (wir lieben doch alle das dreifache forte...). Wer eine Karte haben will, der soll sich schnell bei mir melden, damit ich noch welche besorgen kann.
Jetzt noch einen schönen Abend und bis bald

Seite 25 von 34
«Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  Weiter»
Seitenanfang